Aktuelles

Fussreflexzonenmassage - Lymphsystem

Neu biete ich eine spezielle Fussreflexzonenmassage an, welche im Speziellen das Lymphsystem unterstützt.

Es handelt sich um eine eigene Form der Fussreflexzonenmassage, mit sehr feinen und sanften Streichungen und Kreisen an den Füssen. Dies Form der Massage führt den Körper in eine totale Entspannung.

 

Ich empfehle Ihnen diese Fussreflexzonenmassage bei folgenden Beschwerden:

- Lymphatische Belastung allgemein und nach Operationen

- Allgemeine Abwehrschwäche

- Allergien

- chronische Nasen-Nebenhöhlen-Infekte

- Menstruationsbeschwerden

- Schlafstörungen

- Kreislaufstörungen

- statisch-muskuläre Belastungen (wie z.B. Tennisellbogen)

- psychovegetative Belastungen (Stress)

- allg. zur Entspannung

- Hyperaktivität

- Begleitung chronisch kranker Menschen

 

 

ALLGEMEINE ERKLÄRUNG ZUM LYMPHYSTEM

 

Lymphatisches System

Unter dem lymphatischen System wird die Gesamtheit aller Lymphgefässe sowie der lymphatischen Organe Milz, Thymus, des lymphatischen Rachenrings mit den Mandeln und des lymphatischen Gewebes des Darms zusammengefasst. In diesen Organen finden sich Ansammlungen von Immunzellen, so dass sie weitgehend identisch mit den Organen des Immunsystems sind.

 

Lymphsystem

In de Kapillaren, dem Ort des Gas- und Stoffaustauschs, erfolgt auch ein Flüssigkeitsaustausch zwischen den Blutgefässen und dem Zwischenzellraum. Dabei gelangt nicht alle Flüssigkeit zurück in die Kapillaren, so dass ein zweites System, das Lymphgefässsystem, die überschüssige Gewebsflüssigkeit abtransportieren muss.

 

so erfüllt das Lymphgefässsystem folgende Aufgaben:

- Regulation des Wasserhaushaltes im Gewebe

- Immunabwehr durch die Leukozyten in den Lymphgefässen und den 

  Lymphknoten

- Abtransport von Nahrungsfetten, die im Magendarmtrakt aufgenommen

  wurden.

 

 

Freundliche Grüsse aus dem Massage und Gesundheitsatelier

Carmen Weber